Um Termine oder Veranstaltungen schnell im Ort bekannt zu machen werden vom Ortsbeirat 10 sogenannte „Hammer“ auf Tour geschickt. Das sind einfache Holztafeln, auf denen beidseitig Informationen platziert werden können.
Sie werden auf die verschiedenen Straßenzüge aufgeteilt und sind auch von Privatpersonen für Veröffentlichungen nutzbar.

Hammer vom: 18.3.2020

Absage folgender Veranstaltungen im Ortsteil Zeischa Aufgrund der vom Land Brandenburg erlassenen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV 2 – und COVID -19 in Brandenburg finden folgende Veranstaltungen im Ortsteil Zeischa nicht statt:

19.03.2020 – Diskussionsrunde zur Friedhofskonzeption
04.05.2020 – Arbeitseinsatz
14.04.2020 – Sitzung des Ortsbeirates

Aushang Corona-Hotline Verbandsgemeinde Liebenwerda

Um Fragen und Probleme schnell zu klären, hat die Verbandsgemeinde Liebenwerda eine Hotline eingerichtet, die von montags bis freitags 8 bis 15 Uhr unter der Nummer 035341-155 436 zu erreichen ist.

Wir bitten darum auch die seriösen Webseiten des Bundesgesundheitsamtes, des Robert-KochInstitutes, des Landes Brandenburg und des Landkreises Eibe-Elster zu beachten. Hier sind alle Neuigkeiten eingestellt.

Die Bürgerbüros der Verbandsgemeinde Liebenwerda sind unter den folgenden Telefonnummern zu erreichen:

Bad Liebenwerda: 035341155-123
Falkenberg/ Elster/ Elster: 035365 411-25 und -27
Mühlberg/Elbe 035342 816-38
Uebigau-Wahrenbrück: 035365891-18

Den kompletten Aushang können Sie hier einsehen: Corona-Hotline.pdf (ca. 1,6 Mb)

Schuster, Ortsvorsteherin